Urlaubsgeld; legen Sie es für diese Motorräder beiseite

Viele Arbeitgeber zahlen das Urlaubsgeld im Juni oder Juli aus. Momentan ist es für uns aufgrund des Coronavirus schwierig, im Ausland Urlaub zu machen. Was Sie aber auch mit Ihrem Urlaubsgeld machen Können: ein Motorrad kaufen. Wir haben für Sie ein paar schöne Motorräder aufgelistet, die Sie mit Hilfe des Urlaubsgeldes kaufen können.

Die meisten Menschen nutzen das Urlaubsgeld tatsächlich für einen Urlaub. Wir können uns vorstellen, dass Sie manchmal auch etwas für sich selbst haben möchten. Deshalb haben wir fünf Motorräder ausgewählt, die Sie kaufen könnten. Sie können es natürlich so verrückt machen wie Sie wollen, aber Sie können mit einem kleinen Budget auch schon sehr schöne Motorräder kaufen. Das Urlaubsgeld hilft Ihnen dabei.

 

Ducati Monster

Eine Ducati steht bei vielen Menschen auf der Wunschliste. Für eine neue Ducati müssen Sie wahrscheinlich ein paar Jahre lang Ihr Urlaubsgeld beiseitelegen und dafür ansparen. Glücklicherweise gibt es auch auf dem Gebrauchtmarkt eine große Auswahl. Sie können selbst auf dem Privatmarkt schauen, aber auch viele Händler bieten gut gepflegte Gebrauchtmotorräder an. Der Vorteil bei Händlern ist, dass auf dem Motorrad oft noch eine Garantie ist. Diese italienischen Motorräder müssen nicht teuer sein. Eine Ducati Monster kann man schon ab ca. 3.000 € finden.


Kawasaki Z750

Wer ein sportliches und schnelles Motorrad sucht, hat mit einer Kawasaki Z750 eine schöne Maschine. Dieses dynamische Motorrad hat mehr als 100 PS und damit genug Leistung, um mit jedem mitzuhalten. Eine Kawasaki Z750 findet man ab ca. 5.000 € beim Händler. Dann haben Sie direkt für ein paar Monate Garantie und wenn Sie nichts eintauschen, können Sie oft noch einen schönen Rabatt bekommen.

 

BMW F650 GS

Suchen Sie als Fahranfänger ein schönes Motorrad? Die BMW F650 GS hat eine komfortable Sitzposition und reagiert vorhersehbar auf das Gasgeben. Diese guten Eigenschaften merken Sie auch in den Kurven, die Sie mühelos durchfahren. Mit diesem Motorrad ist Ihr Urlaubsgeld gut angelegt. Eine gebrauchte BMW F650 GS finden Sie nämlich ab ca. 2.000 €.


Honda Hornet 600

Suchen Sie ein flexibel fahrendes und zuverlässiges Motorrad mit einem dennoch sportlichen Sitz? Dann ist die Honda Hornet 600 eine gute Wahl. Dieser grundsolide Vierzylinder fährt sich leicht durch die Kurven und ist daher auch sehr gut geeignet um schöne Motorradstrecken zu fahre. Ab ca. 2.500 € finden Sie dieses Motorrad beim Händler, mit Garantie.

 

Suzuki V-Strom 650

Die Suzuki V-Strom 650 ist ein sportliches und robustes Motorrad. Der breite Lenker und der große Tank verleihen der V-Strom einen beeindruckendes Auftritt. Aber auch mit kürzeren Beinen kommt man problemlos auf den Boden. Da es sich um so ein flexibles und zuverlässiges Motorrad handelt, wird sie auch häufig zum Pendeln verwendet. Ab ca. 3.500 € können Sie dieses Motorrad kaufen.   




Weitere Blogs lesen? Vielleicht finden Sie diese interessant:

Ichwillmeinmotorradloswerden.de ist die Website, auf der Sie Ihr Motorrad, Ihren Roller, Ihr Quad oder Ihr Trike einfach und problemlos verkaufen können. Registrieren Sie Ihr Motorrad unverbindlich.

Teile sie diesen Artikel auf:

Share on Facebook Share on linkedIn Share on Twitter

Ihr Fahrzeug

select your vehicle.

Nederlands Nederlands Vlaams Vlaams
Nederlands Nederlands Deutsch Deutsch Vlaams Vlaams
Nederlands Nederlands